FANDOM


File-1-

The Brights

Kamerun Forum: The BrightsBearbeiten

The brights im Kamerun Forum:

Kamerun im Brights Forum:

BrightsBearbeiten

Schreibe deinen Artikelabschnitt hier. Vergiss nicht Links zu anderen Seiten im Wiki hinzuzufügen:

  • Ein Bright ist eine Person mit einem naturalistischen Weltbild.
  • Das Weltbild eines Bright ist frei von übernatürlichen und mystischen Elementen.
  • Die Ethik und Handlungen eines Bright basieren auf einem naturalistischen Weltbild.

--> siehe auch: Aufklärung

Weblinks: BrightsBearbeiten

Literatur zum Naturalistischen WeltbildBearbeiten

  • Mario de Caro, David Macarthur: Naturalism in Question. Harvard University Press, Cambridge (Mass.) 2004. Sammelband mit 14 zum Großteil neueren Beiträgen zur Debatte von Putnam, Price, McDowell, Stroud, Cavell u. a.
  • A. Corradini, S. Galvan, E. J. Lowe (Hrsg.): Analytic Philosophy Without Naturalism. London 2006
  • Daniel C. Dennett: Darwins gefährliches Erbe: Die Evolution und der Sinn des Lebens. Hoffmann und Campe, Hamburg 1997, ISBN 3-455-08545-8. Biologistischer Naturalismus einschließlich der Annahme einer kulturellen Evolution (Meme)
  • Bernd Goebel, Anna Maria Hauk, Gerhard Kruip (Hrsg.): Probleme des Naturalismus. mentis, Paderborn 2005, ISBN 3-89785-243-8. Sammelband zur Naturalismuskritik aus philosophischer Sicht
  • Ludger Honnefelder, Matthias C. Schmidt (Hrsg.): Naturalismus als Paradigma. Wie weit reicht die naturwissenschaftliche Erklärung des Menschen? University Press, Berlin 2007, ISBN 978-3-940432-11-7. Verschiedene Beiträge auch zu konkreten Problemfeldern wie medizinischen Erklärungen
  • Geert Keil, Herbert Schnädelbach (Hrsg.): Naturalismus. Philosophische Beiträge. Suhrkamp, Frankfurt 2000, ISBN 3-518-29050-9. Aktueller Sammelband mit Beiträgen von Naturalisten und Antinaturalisten
  • Geert Keil: Kritik des Naturalismus. Verlag de Gruyter, Berlin 1993, ISBN 3-11-013865-4. Ausführliche Kritik des Naturalismus
  • Christoph Lütge, Gerhard Vollmer (Hrsg.): Fakten statt Normen? Zur Rolle einzelwissenschaftlicher Argumente in einer naturalistischen Ethik. Nomos, Baden-Baden 2004, ISBN 3-8329-0939-7. Sammelband zur Naturalismusdiskussion in der Ethik
  • David Papineau: Philosophical Naturalism. Blackwell, Oxford 1993, ISBN 0-631-18903-3. Allgemeine Verteidigung eines schwachen Naturalismus
  • Roy Wood Sellars: Evolutionary naturalism. Chicago und London, 1922, Klassiker des Naturalismus
  • Thomas Sukopp, Gerhard Vollmer (Hrsg.): Naturalismus: Positionen, Perspektiven, Probleme. Mohr-Siebeck, Tübingen 2007, ISBN 3-16-149380-X. Sammelband mit programmatischen Beiträgen bekannter Vertreter und Kritiker des Naturalismus
  • Hans-Jürgen Wendel: Die Grenzen des Naturalismus. Mohr-Siebeck, Tübingen 1997, ISBN 3-16-146721-3. Kritische Erörterung des erkenntnistheoretischen Naturalismus

Weitere Weblinks zum Thema NaturalismusBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.